Implantatprothetik

Geht es um „die Dritten”, entscheiden sich zunehmend mehr Menschen für implantatgestützten Zahnersatz. Zahnärzte setzen derzeit schätzungsweise eine Million Implantate jährlich. Studien belegen, dass implantatgetragener Zahnersatz im Vergleich zu herkömmlichen Prothesen die mundbezogene Lebensqualität der Patienten signifikant verbessert: Implantatträger haben nicht nur beim Essen und Sprechen weniger Probleme. Auch andere Dimensionen der Lebensqualität – Emotionalität, Vitalität und soziale Funktionen – sind besser.
Doch nicht bei jedem Patienten lässt die anatomische Situation ein Inserieren von Zahnimplantaten risikofrei zu.
Eine eingehende Diagnostik ist zur eindeutigen Abklärung der Risikofaktoren. und aus forensischen Gründen zwingend notwendig. Ein einfaches Röntgenbild genügt nicht, und häufig sagt auch eine Panoramaaufnahme der Kieferverhältnisse nicht genügend aus über Knochensubstanz und – qualität. Weitere bildgebende Diagnostik wird vor allem dann notwendig, wenn in unmittelbarer Nachbarschaft von sensiblen Kieferregionen implantiert werden soll, oder eine minimalinvasive Operationsmethode angewendet werden soll.

Hierfür bieten wir ein umfassendes Backward planning

  • Wax up
  • DVT-Röntgenschablone
  • Auswertung der DVT-Daten in einer Navigationssoftware
  • Planung der Implantatpositionen durch Computersimulation
  • Positionierungsschablone für minimalinvasive Insertion
  • Therapeutische Übergangsprothetik

Mit 3D-Diagnostik und backward planning minimalinvasiv inseriert

Implantatprothetik Implantatprothetik Implantatprothetik

Wir arbeiten derzeit auf folgenden Implantatsystemen

  • Ankylos
  • Astra
  • Camlog
  • Friadent
  • Impla
  • Nobel Biocare
  • Semados
  • Straumann
  • Tiologic
  • Ziterion
  • Z-Systems

Falls die Implantattherapie noch nicht Teil Ihres Praxiskonzepts ist, vermitteln wir Ihnen gerne die Zusammenarbeit mit einem mobilen Implantologen.

Unsere Spezialgebiete sind:

  • Individuelle Abutments
  • Vollkeramik in der Implantatprothetik
Individuelle Abutments Vollkeramik in der Implantatprothetik Implantatprothetik Implantatprothetik Implantatprothetik